eng

Einfache Webadresse für Werbeerfolg

Freitag, 24. Juli 2009 um 11:05 Uhr

Die Website gehört mittlerweile zum Unternehmen wie ein Klingelschild zur Firmenfassade. Jedoch gibt es bei der Namensgebung der Internetseite einiges zu beachten. Vor allem, wenn der Domainname nicht nur schriftlich, also visuell, sondern auch mündlich- wie z.B. in Funkkampagnen- kommuniziert werden soll.
Viele Unternhmen vergessen hierbei, dass sich zu leicht Rechtschreib- und Verständnisfehler einschleichen können. Schreibt man die Firma "Medien Mayer" mit ei, ai, ay oder ayr? Und kommt zwischen die beiden Worte ein Bindestrich/ Minus oder nicht.
Dabei ist es relativ einfach für wenig Budet (wir sprechen von ein paar Euro im Jahr) weitere Websitenamen bei dem entsprechenden Verwalter der Website zu sichern und diese dann auf die bereits bestehende Website umzuleiten. Somit können Sie kostbare Streubverluste vermeiden und den Erfolg Ihrer Werbekampagne steigern.

Also denken Sie daran: Einfache Webadressen für mehr Werbeerfolg und damit für mehr Erfolg für Sie und Ihr Unternehmen.