eng

zentiMEDIA „schenkt ein Lachen“ mit einer Spende an die Klinik Clowns

Montag, 20. November 2017 um 10:40 Uhr

Mit einer Spende an den gemeinnützigen Verein Klinik Clowns Bayern e.V. zeigt unser Tonstudio in München soziale Verantwortung und unterstützt damit regelmäßige "Visiten" professioneller Clowns in bayerischen Kinderkrankenhäusern und Seniorenheimen.

 

Seit der Gründung im Jahr 1998 hat sich das Tätigkeitsfeld auf regelmäßige Einsätze in Einrichtungen für behinderte Menschen, auf geriatrische und gerontopsychiatrische Klinikstationen, Stationen für schwerkranke erwachsene Patienten und Palliativstationen und in Hospizen erweitert.

 

Denn Lachen wirkt: Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sich Lachen und Humor sehr positiv auf den Allgemein- und Gesundheitszustand auswirken und dadurch die Heilungsprozesse fördern.

 

Aufmerksam auf die Klinik Clowns hat uns der Synchronsprecher Claus-Peter Damitz gemacht, der selbst als Klinik Clown Menschen zum Lachen bringt und uns gelegentlich in unserem Tonstudio in München für Sprachaufnahmen besucht. Als Kreativagentur haben uns die sozialen Ziele des Vereins überzeugt und Clowns sind für uns nun mal der Inbegriff von Kreativität.

 

Übrigens: Wussten Sie, dass Lachen...

 

  • das Immunsystem, Herz und Kreislauf stärkt
  • richtiges Atmen fördert
  • Schmerzen lindert
  • neuen Lebensmut gibt
  • aus dem Gefangensein im eigenen Schicksal heraus führt

 

Jetzt wollen Sie bestimmt wissen, wie Sie Menschen ein Lachen ins Gesicht zaubern und die Welt ein Stück humorvoller gestalten können. Ganz einfach:

 

Spenden Sie jetzt an:

 

Spendenkonto:

Freisinger Bank eG

IBAN: DE94 7016 9614 0000 0459 00

BIC: GENODEF1FSR

Oder per Einzugsermächtigung: https://www.klinikclowns.de/images/PDF/Neue_Einzugsermchtigung_2015.pdf

 

zentiMEDIA freut sich über zahlreiche Teilnehmer und erinnert an Charlie Chaplin´s Zitat: „Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.“

 

In diesem Sinne: „Keep smiling!“


0990072001511170770.jpg