Studiobetrieb während Corona- Sprachvertonungen weiter möglich

 Neben den gewohnten Kommunikationskanälen erreichen Sie uns derzeit bestmöglich über Mail. Ihr Ansprechpartner wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde.

Den gesellschaftlichen Verantwortungen gerecht werden, sowie den Geschäftsbetrieb weitestgehend aufrecht erhalten- zentiMEDIA hat bereits frühzeitig Mechanismen initialisiert, um diesen Balanceakt mit Augenmaß gerecht zu werden.

Unsere jahrelange Erfahrung in Sachen „Übertragung“ kommt uns auch hier zugute. Durch die ausgewogene Mischung aus Homeoffice, modernen Übertragungstechniken sowie persönlichen Präsenzen im Studio können wir auch weiterhin sagen: „Aufnahme läuft“!

 

 

Hygiene schützt!

Damit das auch so bleibt legen wir aufgrund der aktuellen Situation nochmal mehr ein besonderes Augenmerk auf die Hygiene im Studio. Als Leitlinie dient hierfür der aktuelle Hygieneplan der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Vor und nach jedem Besuch im Studio werden die Räumlichkeiten und Oberflächen gründlich gesäubert. Während eines Besuches bei uns im Studio achten wir natürlich auch auf einen angemessenen Abstand zwischen den anwesenden Gästen. Die Zahl der gleichzeitig Anwesenden versuchen wir aus diesem Grund nach Möglichkeit auch möglichst gering zu halten - die Abstände zwischen einzelnen Aufnahmen dagegen werden mit einem angemessenen zeitlichen Abstand geplant. Außerdem stehen in unseren Sanitäranlagen ausreichend Handseifen und Desinfektionsmittel bereit.

 

Abschließend lässt sich nur noch eines sagen:

Bleiben Sie gesund!